Genießen und VerschließenGenießen und VerschließenGenießen und VerschließenGenießen und Verschließen

Geschmack und Qualität

Genießen und Verschließen

Vor der Verwendung von Aluminium-Schraubverschlüssen als moderne Verschlussform stand der Weinliebhaber mit jeder geöffneten Weinflasche vor einem kleinen Dilemma: soll die ganze Flasche ausgetrunken werden oder versucht man für einen späteren Zeitpunkt, ein, zwei Gläser aufzuheben und verschließt die Flasche wieder mit der natürlichen Verschlussform Kork? Letzteres ist immer mit einem Qualitätsverlust des edlen Getränks verbunden und birgt das Risiko, dass der Wein schnell verdirbt.

Wein aus Flaschen mit Aluminium-Drehverschlüssen kann dagegen glasgerecht portioniert und serviert werden und ohne großen Qualitätsverlust dank der schützenden Verschlussform zu einem späteren Zeitpunkt genossen werden.

Speziell für die Gastronomie bedeutet dies einen entscheidenden Vorteil: hochwertige und hochpreisige Weine müssen vom Gast nicht flaschenweise bestellt werden, sondern können glasweise ausgeschenkt werden. Gästen wird es somit möglich, maßvoll verschiedene Weine am Abend bzw. während des Essens zu konsumieren und sich an den unterschiedlichsten Weinen individuell zu erfreuen. Dank Schraubverschlüssen aus Aluminium kann sich der Konsument der bestmöglichen Qualität des gewünschten Weines sicher sein –  zu jeder Zeit.

< zurück