Recycling von Aluminium-verschlüssenRecycling von Aluminium-verschlüssenRecycling von Aluminium-verschlüssenRecycling von Aluminium-verschlüssen

Nachhaltigkeit & Recycling

Recycling von Aluminiumverschlüssen

Da Aluminiumverschlüsse ohne Qualitätsverlust recycelbar sind, verstärken sich die Vorteile noch weiter. Das Recycling von Aluminium benötigt ungefähr 95% weniger Energie als die Primärherstellung mit entsprechend geringeren Treibhausgasemissionen. Dank des hohen Schrottwertes von Aluminium können die Kosten für Sammlung und Sortierung – wenn nicht vollständig, so doch zum größten Teil – gedeckt werden. Abhängig vom Verwertungssystem ist das Sammeln und Recyceln von Aluminium „ein lukratives Geschäft“.

Um die Umwelteigenschaften von Aluminium-Schraubverschlüssen besser beurteilen zu können, sollte die End-of-Life Recyclingrate herangezogen werden. Die europäische Recyclingrate von Aluminium-Schraubverschlüssen wird auf 45 Prozent und höher geschätzt.

Die Verwertungsquote wird sich in Zukunft weiter steigern, da die Industrie aktiv gegenüber den Behörden und der Abfallwirtschaft für das Recycling wirbt. In nationalen Projekten und Initiativen wird aufgezeigt, wie das Sammeln, Sortieren und Recyceln auch von kleinen Gegenständen wie Verschlüssen verbessert werden kann. Abhängig von den länderspezifischen Sammel- und Verwertungssystemen in Europa werden Aluminiumverschlüsse entweder in Recyclingbehältern für gemischte Verpackungen oder zusammen mit dem Altglas direkt gesammelt. In einigen Ländern (z.B. Deutschland) liegt die Sammel- und Recycelrate bei über 85%.

Aluminiumverschlüsse, die zusammen mit dem Altglas gesammelt wurden, werden im Recyclingprozess vollständig vom Glas getrennt. Dies geschieht zum einen aufgrund von Produktionsanforderungen beim Glasrecycling, zum anderen auch aus wirtschaftlichen Gründen. Die so getrennten Aluminiumverschlüsse werden anschließend dem Aluminium-Recyclingkreislauf zugeführt, um später für andere wertvolle Aluminiumprodukte wiederverwertet zu werden. (Quelle: FERVER, European Federation of Glass Recyclers)

< zurück